1954
Geboren in Berlin. Verheiratet, vier Kinder.
1973
Abitur in Berlin Steglitz.
1974 bis 1977 Berufsausbildung zum Schriftsetzer.
1977 bis 1984
Schriftsetzer, ab 1981 Abteilungsleiter.
1984 bis 1987

Jugendbildungsreferent und Projektmanager
beim DGB Berlin.
1987 bis 1992


TU Berlin: Studium der Wissenschafts- und
Technikgeschichte, BWL, Industriesoziologie
und Neueren Geschichte, Abschluss Magister Artium.
1992 bis 1995



Forschungsarbeiten: TU Berlin, Brüssel und
Washington D.C., zur Entwicklung der industriellen
Beziehungen in der deutschen und amerikanischen
Druckindustrie und zu Rentabilitätsberechnungen.
1994/1995
Trainerausbildung/Assistenz in einer Unternehmensberatung.
Seit 1995


Selbständiger Berater und Trainer
1996-2004: mit Sitz in Hamburg,
seit 2004: mit Sitz in Berlin (Zehlendorf).
2000 bis 2003

Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung
(ISS Hamburg).
2010Weiterbildung "Mediation und Konfliktcoaching" (FH Potsdam).